Standortbestimmung Praxisanleitung

Als PraxisanleiterIn oder MentorIn tragen Sie Verantwortung für das ausbildungsbegleitende Praktikum. Es ist die Schnittstelle zwischen den Lernorten Schule und Praxiseinrichtung. Sie wirken als Vorbild und ermöglichen es den Lernenden, Erfahrungen zu sammeln. Die daraus folgende doppelte Zuständigkeit gegenüber den Auszubildenden und den zu betreuenden Kindern stellt eine besondere Herausforderung dar.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, Erfahrungen mit der Begleitung von Praktikantinnen und Praktikanten auszutauschen und zu reflektieren. Auf aktuelle Fragestellungen kann eingegangen werden. Alltagstaugliche Lösungsansätze für die Begleitung der Lernenden und dem Umgang mit den Schulen können in der Gruppe erarbeitet werden.

Nächster Termin: 19.04.2018; 13:30 – 17:30 Uhr

Schwerpunkt: Das Ankommen in der Einrichtung erleichtern

Wir werden uns besonders der Ankommensphase (Orientierungsphase bzw. Niveaustufe I: Annäherung und Beobachtung) widmen. Im Austausch reflektieren wir, welche Schritte zum guten Ankommen der angehenden (früh-)pädagogischen Fachkraft verhelfen können.

Veranstaltungsort: 09471 Königswalde Jöhstädter Str. 7
Hier geht's zur Anmeldung.

Max. Teilnehmerzahl: 12
Kosten: 32,00 €
Eine Teilnahmebestätigung wird erstellt.